Forschung und Entwicklung für Gesundheit und Vitalität Unternehmen Lyopharm Forschung und Entwicklung Unternehmen Lyopharm

Forschung und Entwicklung
für Gesundheit und Vitalität

Aktivitäten im Bereich der Forschung und Entwicklung

Unser Labor in Bozen verfügt über eine Forschungs- und Entwicklungsabteilung, die für die Erforschung von 5 wissenschaftlichen Achsen zuständig ist:

  • Ernährung
  • Molekulares Screening
  • Zellkultur
  • Kultivierung von Mikroorganismen
  • Entwicklung rekombinanter Proteine.

Unser Labor ist zudem mit modernsten wissenschaftlichen Instrumenten ausgestattet:

  • Piloteinheit für molekulares Screening
  • HPLC
  • Massenspektrometer
  • Enzym-Immuno-Analysator MiniVIDAS®
  • Pilot-Bioreaktoren
  • Pilot-Fermenter
  • Viskosimeter
  • Chemische und biologische Hauben

Unsere Forschungs- und Entwicklungsprojekte

  • Forschungsprotokoll in Zusammenarbeit mit dem Zentralkrankenhaus Bozen, U.O.C. für Diätetik und klinische Ernährung:
    „CHANGES IN ANTIOXIDANT STATUS, GLUCOSE METABOLISM AND BODY COMPOSITION OF OVERWEIGHT SUBJECTS WITH IMPAIRED FASTING GLUCOSE OR TYPE 2 DIABETES AFTER 12 WEEKS SUPPLEMENTATION OF Whey Protein ProLYOtin® in Diabetics (type II)- PILOTSTUDIE.“
    Forschungsprotokoll

  • Forschungsprotokolle, die in Zusammenarbeit mit dem S. Andrea-Krankenhaus und der Paideia-Klinik in Rom entwickelt werden:
    • “Attività di un integratore alimentare nella gestione della malnutrizione e della sarcopenia in pazienti affetti da neoplasia del colon-retto o gastroesofagea avanzata candidati a trattamento chemioterapico: studio multicentrico, prospettico randomizzato, controllato in singolo cieco"
    • “Studio multicentrico, prospettico randomizzato, controllato in singolo cieco per valutare l'attività di un integratore alimentare a base di proteine di siero di latte altamente purificate (proLYOtin®) nella gestione della malnutrizione e della sarcopenia in pazienti affetti da neoplasia della mammella o del colon-retto candidati a chemioterapia adiuvante"

  • Es wurde wissenschaftliche Pilotforschung von der Autonomen Provinz Bozen mitfinanziert:
    • Projekt zur Molkenprotein-Extraktion
    • Projekt Diätetische Ernährung und klinische Ernährung
    • Projekt Stevia-Purifikation
    • Projekt über Lactoferrin-Purifikation und seine Verwendung im Lebensmittelsektor
    • Molekulares Screening
    • Entwicklungsprojekt für funktionelle zielgerichtete Probiotika

Auftragsfertigung

Mehr erfahren

Die Gefriertrocknung

Mehr erfahren

Forschung und Entwicklung

Mehr erfahren

Unsere Produkte